Das Familienzentrum St. Ansgar ist eine Einrichtung der katholischen Kirchengemeinde St. Ansgar.

Im Familienzentrum St. Ansgar finden Menschen unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft oder religiöser Orientierung zahlreiche Angebote wie z. B.

  • Betreuung von Kindern zwischen 0 und 14 Jahren in der Kita,
  • Beratung und Betreuung von Flüchtlingen und Asylsuchenden, Migrantinnen und Migranten
  • Schwangerenberatung
  • Lebens- und Erziehungsberatung für Familien
  • unterschiedliche offene Gruppen- und Bildungsangebote.

Zur Zeit liegt der Schwerpunkt im Familienzentrum in der Arbeit für und mit Migrantinnen und Migranten mit und ohne Fluchterfahrung.

Konzept

Das Konzept des Familienzentrums können Sie hier als PDF downloaden.